top of page

Psychologie der Hoffnung in Sankt Vith

Aktualisiert: 3. Juni 2023

Das Grenzecho berichtet heute über den 2. Taizé-Tag im Pfarrverband Sankt Vith, den ich gemeinsam mit Marianne Mertes, Ariane Ledieu und Jan Hoffmann organisiere. Dechant Claude Theiss unterstützt uns dabei tatkräftig und begleitet den Tag auch mit der Morgenmesse zum Christkönigssonntag. Als Veranstaltungsorte stehen uns die Pfarrkirche, die Katharinenkirche und das Pfarrheim zur Verfügung, sodass wir verschiedene Workshops, Vorträge, Bibelgruppen und Gebetszeiten anbieten können.

Karl Heinz Calles wird den Tag sowohl geistlich als auch mit einem Vortrag über Tomáš Halíks Buch "Der Nachmittag des Christentums" begleiten.

Im Rahmen der Workshops biete ich auch eine Einführung in die Persönlichkeitstypen des christlichen Enneagramms an: ein praktisch-psychologischer Workshop, der zur Selbstfindung und neuer Lebensfreude anleitet.

Die Heilige Messe um 8:45 Uhr und das abendliche Abschlussgebet um 18:00 Uhr können auch ohne Anmeldung für den gesamten Taizé-Tag besucht werden.



Hier ist der Link zur Online-Version des Berichts im "Grenzecho" vom 28.10.2022.


52 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Das Lebensquadrat

1 Comment


Commenting has been turned off.
mweber1964
mweber1964
Feb 03, 2023

Ich war Ende Oktober mit dabei. Es war für mich total wichtig, zu erfahren, worum es dabei geht.

Ich bestätige, dass Taizé positiv auf die Psyche wirkt… nur eben, es ist nicht meines. Ich mag lieber Gospelmusik


Like
bottom of page