top of page

Aus dem Mund der Kinder und Säuglinge

Aktualisiert: 15. Juli 2023

Psalm 8, 3-4: "Deine Hoheit, weit über die Himmel hin, will ich besingen, mit der Kinder und Säuglinge Mund."

Dieser Vers war heute in der Version des Münsterschwarzacher Psalters (hier im Vier-Türme-Verlag) Teil meines Morgengebetes, und daraufhin bewegte mich ein neuer Gedanke...


Die Benediktinerabteien von Kornelimünster und im Wiener Schottenstift verwenden übrigens anstelle des allgemeinen Breviers den Text des Münsterschwarzacher Psalters, da er eigens für den Vollzug im gregorianischen Gesang übersetzt wurde.

7 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Zukunft

Vergebung

Commentaires


Les commentaires ont été désactivés.
bottom of page